innovative class (de)

Tri-guṇa

Movement & Agility
01:57 Minuten
Deutsch

Description

Tri-guṇa can be described as the three qualities of nature which play a central role in achieving inner balance in yoga, including one's asana practice. These three qualities are known as sattva (lightness), tamas (darkness/dullness) and rajas (fire [read]: the transition between these two states). Indeed these qualities play a major role in the world of sports medicine as well, because it has been well documented that the body requires a certain amount of movement and effort in order to achieve full relaxation afterwards. 

In this video we connect traditional yoga with knowledge from the area of sports medicine to explore ways to integrate all three qualities in your yoga practice. The resulting practice is a challenging one, but balanced enough to appreciate and benefit from all three guṇa. 

Tri-guṇa

Guṇa are qualities of nature. As a matter of fact, you can observe these everywhere you are: tamas - dark, lethargic, static; rajas - active and passionate and  sattvas - lightness, bright, pure and balanced. 

Our yoga practice can help us to recognize these different states of mind and body. It helps to make us better observers in that we can recognize these qualities not as what defines us, but rather as the state you find yourself in in a given moment. Eventually we can learn to separate these transient qualities from our pure essence. 

Guṇa can also be translated as thread or string. It means furthermore that the entire universe is interwoven in these three states. Just as in any piece of weaving, one piece of thread will be above and another below and they interchange their place down the line. In this way we can also observe how one quality or another may be more dominant at one time than at another. 

Highlights

Minute 0: Welcome and introduction to the 3 Guna
Minute 3:15: Begin first exercise - the jumping star
Minute 5:57: Opening mantra
Minute 6:50: Surya Namaskara A & B
Minute 11:53: Half sommersault with jump
Minute 13:21:  Padangushthasana
Minute 15:09:  Scissor lunges
Minute 16:23: Trikonasana
Minute 19:16: Plank variations
Minute 21:14: Seated positions
Minute 25:13: Pushup variations
Minute 27:33: Purvottanasana
Minute 28:44: Side-kick with hip rotation and stretch
Minute 30:28: Bridge and  Urdhva Dhanurasana
Minute 33:00: Constructive rest - optional with bolster - restorative exercises
Minute 53:55: Closing mantra
Minute 54:45: Savasana

Why we recommend this video

With this video you can explore yoga in a slightly different way. There are fitness elements and calming restorative elements that will widen the spectrum of what your body experiences during a typical asana practice and introduce you to a whole new experience of what your body can do. The ultimate question is: What are  your body and mind telling you as you practice?

Many thanks to OGNX for the apparel (teacher and student).

Messages and ratings

Your rating:

  • Profile Image

    Simone Pullen

    at 03.11.2020

  • Profile Image

    Anja Caroline Weber

    at 05.04.2020

    Lieber Ronald, ich habe noch nie so einen schnellen und eindrucksvollen Wechsel der drei Qualitäten bewusst erlebt, in immer wieder neuem Aufeinanderfolgen. Ich glaube, ich werd viel über mich lernen! [...] Lieber Ronald, ich habe noch nie so einen schnellen und eindrucksvollen Wechsel der drei Qualitäten bewusst erlebt, in immer wieder neuem Aufeinanderfolgen. Ich glaube, ich werd viel über mich lernen! Danke sehr dafür!!

    • Wau. Freue mich sehr.
      - Ich finde es selbst auch so faszinierend außer Atem zu kommen und dann wieder ganz ruhig.
      Viel Freude beim Üben wünscht Dir
      Ronald Wau. Freue mich sehr.
      - Ich finde es selbst auch so faszinierend außer Atem zu kommen und dann wieder ganz ruhig.
      Viel Freude beim Üben wünscht Dir
      Ronald

  • Profile Image

    Ariane Unterleiter

    at 04.02.2019

    Lieber Ron, ich finde das Video mega genial!! Es hat mir sehr viel Spass gemacht. Besonders schön war der Wechsel der drei Gunas in dem Video und deren Eigenschaften zu spüren. Vom Aktiven in die [...] Lieber Ron, ich finde das Video mega genial!! Es hat mir sehr viel Spass gemacht. Besonders schön war der Wechsel der drei Gunas in dem Video und deren Eigenschaften zu spüren. Vom Aktiven in die Leichtigkeit und in die Trägheit. Es ist anstrengend fällt einem jedoch leicht weil es richtig Spass macht. Ich freue mich auf das wiederholte Üben und noch mehr Videos.

    • Ich finde es so spannend den Übergang zwischen den drei Zuständen in der Yogapraxis zu erleben - und für unsere körperliche, aber auch psychische Gesundheit sind alle drei Aspekte wichtig.
      Danke Dir [...] Ich finde es so spannend den Übergang zwischen den drei Zuständen in der Yogapraxis zu erleben - und für unsere körperliche, aber auch psychische Gesundheit sind alle drei Aspekte wichtig.
      Danke Dir Ariane.

  • Profile Image

    Katrin Goldmann

    at 29.12.2018

    Lieber Ron, ich kann mir Martina nur anschließen. Die Portion Spaß und die Anstrengung für das Feuer und die Leidenschaft, die du mit den aktiven Übungen geweckt hast, taten mir richtig gut. Freue [...] Lieber Ron, ich kann mir Martina nur anschließen. Die Portion Spaß und die Anstrengung für das Feuer und die Leidenschaft, die du mit den aktiven Übungen geweckt hast, taten mir richtig gut. Freue mich nicht nur auf nächste Videos, sondern auf wiederholendes Üben dieser Sequenz.

    • Danke. - Und hast Du schon nochmal mit dem Video geübt?
      - Ich finde es macht durch Wiederholung noch mehr Freude. Danke. - Und hast Du schon nochmal mit dem Video geübt?
      - Ich finde es macht durch Wiederholung noch mehr Freude.

  • Lieber Ron, vielen Dank für diese wunderbar belebende Tri-Guna Sequenz. Zu der versprochenen Spannung und Aktivität kam bei mir noch ganz viel Spaß dazu. Wenn du so alle neuen Erkenntnisse der [...] Lieber Ron, vielen Dank für diese wunderbar belebende Tri-Guna Sequenz. Zu der versprochenen Spannung und Aktivität kam bei mir noch ganz viel Spaß dazu. Wenn du so alle neuen Erkenntnisse der Sportmedizin umsetzt, freue ich mich schon auf das nächste Video.

Share
X
Contact Cart
X
Your shopping cart is loading...
Menu