yoga therapy (de)

Starke und gesunde Schultern mit Helixspannung und Faszien-Yoga

Schulter & Schultergürtel
Für alle
11:15 Minuten
Deutsch

What to expect from this video

The shoulder joint is the most flexible joint in the human body and at the same time has a very demanding task: it is required to transfer great force while maintaining its flexibility. The mobility of the shoulder blade is just as essential as the joint itself. Depending on what you are doing with your arm, the shoulder joint works together with the shoulder blade and the corresponding muscles which span across the entire back. The connection is predominantly muscular and these muscles stabilize the shoulder joint while moving in practically any conceivable direction. 

The focus of the sequence is the dynamic stabilization of the humerus. Strengthening the rotator cuff is particularly important to achieve this. The deepest layer of muscle that extends from the shoulder blade to the upper arm centers the head of the humerus in the socket with every movement. If these muscles are not strong enough, the head of the humerus can can slip out of the socket and cause instability in the shoulder joint. 

Why does the shoulder blade hover over the trunk and what does it have to do with a bicycle hub? You will find that out in this sequence. Additionally, Ronald with our yogini Kristen will demonstrate some therapeutic exercises which will help you to strengthen and stabilize your shoulder joint and shoulder blade. 

 

For whom is this video?

This video tutorial is especially helpful if you want to maintain the health of your shoulder and to improve its strength and stability. It's also a really wonderful sequence for helping you to prepare yourself for handstands or jump back/through in your vinyasa. You will also find exercises to maintain a healthy rotator cuff and to stabilize it again after an injury. 

Highlights

  • Minute 03:15 - Floor wipers: Strengthen the rotator cuff and center the head of the humerus in the socket 
  • Minute 04:15 - L-seat: shoulder blade circles  with lifted pelvis
  • Minute 04:48 - All fours: floor wipers with rotation of humerus in shoulder joint
  • Minute 05:53 - Plank: Shoulder blade circles and muscle activation
  • Minute 06:43 - Unscrew the lightbulb: strengthen rotator cuff
  • Minute 07:40 - Downward dog: Shoulder blade circles 
  • Minute 08:40 - Prone goal post: Addressing the supraspinatus
  • Minute 09:40 - Side plank: Shoulder blade circles and building strength for vinyasas 

 

Have fun practicing! Share your experiences with the AYI Community by posting your comment below. 

Many thanks to OGNX for the apparel.

Das könnte Dich auch interessieren

Messages and ratings

Your rating:

  • Profile Image

    Christoph Huelsewiesche

    3 weeks ago

    Sehr interessantes Video. Die Übungen werde ich für mich einbauen, um hoffentlich meine gereizte Sehne in der Schulter in den Griff zu bekommen. Welche Anzahl von Wiederholungen empfiehlst Du bzw. [...] Sehr interessantes Video. Die Übungen werde ich für mich einbauen, um hoffentlich meine gereizte Sehne in der Schulter in den Griff zu bekommen. Welche Anzahl von Wiederholungen empfiehlst Du bzw. welche Dauer pro Übung? Oder soll ich eher bei dem Üben die Anzahl zählen und von da aus Steigerungen ansetzen? Herzlichen Dank schon mal für die Antwort

    • Profile Image

      Stephan Düsel

      3 weeks ago

      Hallo, Christoph, vielleicht ist folgender Hinweis hilfreich: Meine Lern-Erfahrung mit der Schulter war, das eine vor allem behutsame (!) therapeutische Arbeit wichtig ist. D.h. Übungen bzw. Aufwärmen [...] Hallo, Christoph, vielleicht ist folgender Hinweis hilfreich: Meine Lern-Erfahrung mit der Schulter war, das eine vor allem behutsame (!) therapeutische Arbeit wichtig ist. D.h. Übungen bzw. Aufwärmen mit dem keinesfalls zu starken Theraband mittels der klassischen Bewegungen (Bsp. https://youtu.be/NtJXGzHGYoY) und sehr schonende Yogapraxis (sprich: Geduld…).
      Gute Besserung und Viele Grüße!
      Stephan Düsel

    • Profile Image

      Christoph Huelsewiesche

      3 weeks ago

      Hallo Stephan. Vielen Dank Hallo Stephan. Vielen Dank

    • Hallo Christioph,
      ich empfehle bei therapeutischen Übungen auf eine langsame und achtsame Übungsausführung zu achten anstatt Gewicht oder Wiederholungen zu steigern. Statt zu zählen richte lieber [...] Hallo Christioph,
      ich empfehle bei therapeutischen Übungen auf eine langsame und achtsame Übungsausführung zu achten anstatt Gewicht oder Wiederholungen zu steigern. Statt zu zählen richte lieber 100% Deiner Aufmerksamkeit auf die Ausführung bis Du den Effekt spüren kannst.
      Viel Freude beim Üben wünscht Dir
      Ronald

    • Profile Image

      Christoph Huelsewiesche

      3 weeks ago

      Vielen Dank für den Hinweis. So werde ich es machen Vielen Dank für den Hinweis. So werde ich es machen

  • Profile Image

    Friederike Kluger

    at 07.07.2021

    Danke für diese ansprechende und vielseitige Sequenz! Werde die Übungen im Unterricht einbauen :-) Danke für diese ansprechende und vielseitige Sequenz! Werde die Übungen im Unterricht einbauen :-)

  • Profile Image

    Stephan Düsel

    at 12.03.2021

    Ganz herzliches Dankeschön für diese wunderbare Sequenz! Meine schon länger bestehende, sehr hinderliche Reizung am Kapselband oder Infraspinatus habe ich damit sehr rasch in den Griff bekommen (80% [...] Ganz herzliches Dankeschön für diese wunderbare Sequenz! Meine schon länger bestehende, sehr hinderliche Reizung am Kapselband oder Infraspinatus habe ich damit sehr rasch in den Griff bekommen (80% Verbesserung schon nach 2 Wochen)!

  • Profile Image

    Manuela Dürr

    at 16.02.2021

  • Profile Image

    Manuela Dürr

    at 15.02.2021

    Tolle Sequenz, danke Euch beiden! Darf man diese Übungen auch mit einer Schleimbeutelentzündung der Schulter (Bursitis subacromialis) durchführen? Schmerzen habe ich keine, außer ein bisschen beim [...] Tolle Sequenz, danke Euch beiden! Darf man diese Übungen auch mit einer Schleimbeutelentzündung der Schulter (Bursitis subacromialis) durchführen? Schmerzen habe ich keine, außer ein bisschen beim Anheben des Armes in der Kerzenleuchter-Übung!

    • Hallo Manuela,
      bei einer akuten Entzündung am Schleimbeutel ist Entlastung wichtig. Die "Kerzenleuchter-Übung" ist dann nicht die richtige für Dich. Denn hier kommt der Oberarmkopf nah an das [...] Hallo Manuela,
      bei einer akuten Entzündung am Schleimbeutel ist Entlastung wichtig. Die "Kerzenleuchter-Übung" ist dann nicht die richtige für Dich. Denn hier kommt der Oberarmkopf nah an das Schulterdach. Für näheres empfehle ich Dir das Schulter MTC. Ein Therapievideo speziell zu Deiner Fragestellung werde ich sobald als möglich für Dich aufnehmen.
      Namaste und beste Grüße
      Ronald

    • Profile Image

      Manuela Dürr

      at 16.02.2021

      Lieber Roland, vielen Dank für Deine schnelle Antwort! Das Schulter MTC habe ich sogar bei Dir schon gemacht - es war sehr spannend und inspirierend. Auf das Therapievideo freue ich mich dann. [...] Lieber Roland, vielen Dank für Deine schnelle Antwort! Das Schulter MTC habe ich sogar bei Dir schon gemacht - es war sehr spannend und inspirierend. Auf das Therapievideo freue ich mich dann. Namaste!

    • Hallo Manuela,
      im Schulter MTC eLearning findest Du einen Text, der die Übungen beschreibt. Du kannst hier nochmal nachsehen. Wenn Du die Übungen nicht mehr umsetzen kannst, frage im zugehörigen [...] Hallo Manuela,
      im Schulter MTC eLearning findest Du einen Text, der die Übungen beschreibt. Du kannst hier nochmal nachsehen. Wenn Du die Übungen nicht mehr umsetzen kannst, frage im zugehörigen Chat&Share.
      Namaste und beste Grüße
      Ronald

  • Profile Image

    Rolf Schüller

    at 20.12.2020

    5 Sterne wie immer 5 Sterne wie immer

  • Profile Image

    Dirk Richter

    at 16.09.2020

    Ich danke euch. Wie auch die anderen Videos für mich sehr hilfreich und immer wieder inspirierend. Ich danke euch. Wie auch die anderen Videos für mich sehr hilfreich und immer wieder inspirierend.

  • Profile Image

    Iris Reininger

    at 17.04.2020

    Oh ha. Das ist sehr anstrengend. Die zweite Übung geht schwer. Hab das Gefühl dass ich zu kurze Arme habe. Mit Blöcken geht es ;)
    Alles andere braucht Übung ;) Oh ha. Das ist sehr anstrengend. Die zweite Übung geht schwer. Hab das Gefühl dass ich zu kurze Arme habe. Mit Blöcken geht es ;)
    Alles andere braucht Übung ;)

  • Profile Image

    Sonja Shafaghi

    at 07.04.2020

    Sehr effektiv Sehr effektiv

  • Dankeschön. Wunderbare Übungen. Die Schultern fühlten sich danach sehr stark und weich an. Dankeschön. Wunderbare Übungen. Die Schultern fühlten sich danach sehr stark und weich an.

  • Profile Image

    Anabela Alexandre Antunes

    at 04.04.2020

    Tolle Übungen super erklärt und demonstriert! Vielen lieben Dank, Ronald und Kristen! <3 :) Tolle Übungen super erklärt und demonstriert! Vielen lieben Dank, Ronald und Kristen! <3 :)