The AYI teacher trainings and Modular Training Courses allow for both the support of learning in a cohesive group as well as addressing the individual interests of the participant. These trainings are perfect for yoga teachers, those who want to teach yoga, or those who are interested in learning more to support their own practice.

Workshops and Teacher Training

Ausbildung: Inspired - Advanced - Expert

Systematisch und dennoch flexibel kannst Du als Teilnehmer Deine Ausbildung individuell gestalten und Schwerpunkte setzen. So kannst Du den zeitlichen Rahmen bestimmen und auch den für Dich passenden Ausbildungsort.

Jede Ausbildungsphase Inspired, Advanced und Expert geht über ein Jahr. Um Deinen individuellen Bedürfnissen bestmöglich gerecht zu werden, bieten wir Dir je nach Standort und Dozent verschiedene Mdelle innerhalb der einzelnen Stufen. Diese reichen von kompakten Ausbildungswochen am Stück bis hin zu einer Reihe von kürzeren, aufeinander aufbauenden Wochenend-Blöcken.

Als Yogalehrer anderer Tradition kannst Du die erste Ausbildungsphase (Inspired) durch eine Quereinstiegswoche verkürzten und so direkt in die Advanced Ausbildung einsteigen.

Deinen Individuellen Schwerpunkt setzt Du durch die Wahl der Ausbildungsbegleitenden Themen des Modular Therapy Course (MTC). Wenn Du Dir mehr Zeit wünscht, kannst Du die Ausbildung auch entzerren indem Du diese Themen vor oder nach der eigentlichen Ausbildung wählst.

Abschluss Umfang Begleitend
Inspired - Advanced - Expert je 1 Jahr und 210 UE 2 MTCs - weitere 6 MTCs - weitere 2 MTCs modular
Inspired 
(Quereinstieg für Yogalehrer)
70 UE kompakt 2 MTCs modular

E-Learning

Der Kontaktunterricht wird durch darauf abgestimmtes E-Learning begleitet und vertieft. Bereits etwa 2 Monate vor dem dem ersten Ausbildungstermin kannst Du mit dem ersten E-Learning Modul starten. Über Videos zum Mitüben und Texte zum Einlesen kommst Du so optimal vorbereitet zum ersten Ausbildungstermin. Weitere E-Learning Module verteilen sich über den Ausbildungszeitraum. Insgesamt mindestens 3 Module a 2 Monate je Ausbildungsstufe (Inspired, Advanced, Expert.

Das E-Learning ist auf 45 Minuten für jeden Tag ausgelegt. Etwa die Hälfte sind praktische Aufgaben (z.B. Üben mit einem bestimmten Fokus), die andere Hälfte sind Aufgaben zum Lesen oder Lernen. Um optimal von der Ausbildung zu profitieren plane bitte diese Zeit ein. So schließt Du das E-Learning bis zum Ende der Ausbildung ab. Nach Absprache mit dem Lehrer kannst Du bis zu zwei Monate Verlängerung nach Ausbildungsende bekommen. 

Abschluss

Zum erfolgreichen Abschluss einer Ausbildung gehört pro Ausbildungsstufe:

  • eine Anwesenheit von mindestens 90% und erfolgreiche Teilnahme am zugehörigen E-Learning
  • der erfolgreiche Abschluss der begleitenden Themen des Modular Therapy Course (MTC) (inkl. E-Learning).
  • das Bestehen der mündlichen und praktischen (Lehrprobe) Abschlussprüfung.

Zertifizierung

Nach erfolgreichem Abschluss (inkl. begleitendem MTC, E-Learning, Prüfung) erhält der Teilnehmer ein Zertifikat und einen Titel als Yogalehrer verliehen:

  • Der Titel AYI® Inspired Yogalehrer/in ist Yoga Alliance 200h anerkannt.
  • Der Titel AYI® Advanced Yogalehrer/in berechtigt zur Mitgliedschaft im Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland (BDY), erfüllt den GKV Leitfaden Prävention, ist von der Zentralen Prüfstelle für Prävention (ZPP) und der Yoga Alliance 500h anerkannt.
  • Der Titel AYI® Expert Yogalehrer/in zeichnet die erfahrensten Lehrer der AYI Methode aus.

Kerninhalte

Die Entwicklung Deiner eigenen Praxis, lebendige Yoga Philosophie und effektive Unterrichtstechniken stehen im Fokus der AYI Yogalehrer Ausbildungen. Im Kontaktunterricht und auch E-Learning halten sich Theorie und Praxis etwa die Wage. Systematisch geht es in jeder Ausbildungsstufe tiefer.

Preis

meist 2.980 pro Stufe - Der Preis kann je nach Ort, Zeitpunkt und Ausbilder leicht variieren.
Anmerkung: AYI Mitglieder erhalten 10% Ermäßigung.

Wechsel der Ausbildungsgruppe

Bitte plane für die Ausbildung genügend Raum ein. Es ist schön in einer gemeinsamen Gruppe zu starten und auch die Ausbildung abzuschließen. Manchmal lässt es sich jedoch nicht ändern:

  • Du fehlst z.B. aufgrund von Krankheit mehr als 10% der Ausbildungstermine (für einen erfolgreichen Abschluss ist eine Anwesenheit von 90% notwendig).
  • Andere Lebensumstände machen Dir das Vertiefen im E-Learning unmöglich. Du kannst die Vertiefungen also nicht in der vorgesehenen Zeit vergeben. 

Spreche zunächst mit Deinem Lehrer. Wenn es sich nur um wenige Unterrichtseinheiten handelt, die Du mehr als die 10% gefehlt hast, oder Du nur ein paar Tage länger für das E-Learning brauchst. Wir sind hier offen für Dich individuelle Lösungen zu finden.

Wenn es darüber hinaus geht macht der Wechsel der Ausbildungsgruppe Sinn. Du pausierst dann in dieser Ausbildung. Beim Einstieg in die neue Ausbildungsgruppe entsteht eine Wechselgebühr von 350€.

Share
X
Contact Cart
X
Your shopping cart is loading...
Menu