yoga therapy (de)

Geschmeidige Hüftgelenke durch Helixspannung

Hüfte & Becken
Für alle
00:51 Minuten
Deutsch

Was erwartet Dich in dieser therapeutischen Faszien-Sequenz?

In dieser therapeutischen Sequenz zeigen Dir Ronald und unsere Yogini Ines, wie Du Deine Hüfte durch Schwebespannung gesund hältst und Dein Becken zentrierst. Diese Sequenz basiert auf der Sichtweise von Faszien und helikalen Verläufen. Ronalds kurze anatomische Einführung hilft Dir, diese Sequenz und vor allem den Verlauf Deiner Faszien besser zu verstehen, um so die Schwebespannung praktisch umzusetzen.  Um beispielsweise Arthrose und Schmerzen im Hüftgelenk zu vermeiden, ist die Schwebespannung essentiell. Sorge mit Ronald und Ines für geschmeidige und gesunde Hüften. 

Für wen ist diese therapeutische Faszien-Sequenz hilfreich?

Diese therapeutische Sequenz ist für Dich wertvoll, wenn Du Dir geschmeidige Hüften wünschst, Du Deine Hüfte gesund halten möchtest und Du erfahren willst, wie Du die Kraftübertragung durch Zug und nicht durch Druck umsetzen kannst.

Highlights

  • Minute 00:01 - Geschmeidige Hüftgelenke durch Helixspannung
  • Minute 02:21 - Bhadram Shanti Mantra Teil 1
  • Minute 03:19 - Beinrotation im Sitzen
  • Minute 05:12 - Beinrotation in Rückenlage
  • Minute 06:42 - Beinrotation in Seitlage
  • Minute 09:48 - Beinrotation in Bauchlage
  • Minute 11:07 - Beinrotation im herabschauenden Hund
  • Minute 12:31 - Spür Dein Hüftgelenk im herabschauenden Hund
  • Minute 13:09 - Bhadram Shanti Mantra Teil 2
  • Minute 14:00 - Shavasana

Was hast Du erlebt?

Wir wünschen Dir viel Freude mit der therapeutischen Faszien-Sequenz für Dein Hüftgelenk. Schreib uns gerne einen Kommentar! Erzähl uns, wie es Dir nach dieser therapeutischen Sequenz für die Hüften geht. 

Vielen Dank an OGNX für die Kleidung (Lehrer und Schülerin). Viel Freude beim Üben.

Messages and ratings

Your rating:

  • Profile Image

    Rolf Schüller

    1 week ago

    Hallo Ines und Ronald,
    schöne Stunde mit interessanten Stellungen.
    Bitte weiter so.
    Vielen Dank
    Rolf Hallo Ines und Ronald,
    schöne Stunde mit interessanten Stellungen.
    Bitte weiter so.
    Vielen Dank
    Rolf

  • Profile Image

    Kristin Jäckel

    at 27.09.2020

    Für mich eine sehr anstrengende Sequenz. Bin gespannt, was diese nach mehrmaligem Üben in meinem Becken verändert. Für mich eine sehr anstrengende Sequenz. Bin gespannt, was diese nach mehrmaligem Üben in meinem Becken verändert.

  • Tolle Sequenz und eine sehr schöne Vorbereitung für Hüftöffner Tolle Sequenz und eine sehr schöne Vorbereitung für Hüftöffner

  • Profile Image

    Simone Pullen

    at 25.09.2020

    Vielen Dank Ronald und Ines für diese wohltuende Sequenz. Die Hüfte fühlt sich danach sehr schön warm und weich an und ich glaube, auch für mein Sitzbein, das mich trotz Kräftigungsübungen immer [...] Vielen Dank Ronald und Ines für diese wohltuende Sequenz. Die Hüfte fühlt sich danach sehr schön warm und weich an und ich glaube, auch für mein Sitzbein, das mich trotz Kräftigungsübungen immer wieder ärgert, ist diese Übung wertvoll. Ich werde sie in meine Praxis aufnehmen. Ganz liebe Grüße, Simone.

  • Hallo lieber Ronald und liebe Inis ,kann diese Sequenz auch nach einer Hüft Op, also nach einem künstlichen Hüftgelenks gemacht werden. Liebe Grüße Patricia Hallo lieber Ronald und liebe Inis ,kann diese Sequenz auch nach einer Hüft Op, also nach einem künstlichen Hüftgelenks gemacht werden. Liebe Grüße Patricia

    • Hallo Patrizia,
      ja, auch mit einem künstlichen Hüftgelenk ist diese Sequenz top. Denn das Hüftgelenk wird dadurch besser geschützt und stabilisiert. Jedoch sollte die OP bereits einige Monate zurück [...] Hallo Patrizia,
      ja, auch mit einem künstlichen Hüftgelenk ist diese Sequenz top. Denn das Hüftgelenk wird dadurch besser geschützt und stabilisiert. Jedoch sollte die OP bereits einige Monate zurück liegen. Denn ganz frisch operierte Hüften könnten bei der Rotation luxieren (auskugeln).
      Viel Freude wünscht Dir
      Ronald

Share
X
Contact Cart
X
Your shopping cart is loading...
Menu